spacer news1 spacer
9PM starting page
spacer  
spacer
  
   
spacer
spacer
spacer  
artist:   Gaffers        arrow Official Band Site labelcode:   03447  
title:   dear hiwatt label-catal.-no  9:PM 018  
Format:   CD Downloads:   Presseinfo PDF download
label:   9pm    Pressephotos JPG download
Gaffers GAFFERS
- „dear hiwatt"

1997 erschien das Gaffers-Debüt "Rotor Slow Rotor Fast" als erfrischend lärmige Interpretation einer Band zum Thema Lo-Fi Pop und wurde damals von Visions bis Intro und zurück abgefeiert. Das war der Beginn einer langen Reise. Nach einem, gut vierjährigen, Reifungsprozess und einschneidenden personellen Veränderungen (im Sinne von Entschlackung?), die augenscheinlich recht heilsam waren, konnte sich der Nachfolger "Dear Hiwatt"
hören lassen: die Elektronik hatte in der Gaffer(s)-Welt deutlich an Einfluß gewonnen. Sounds und Samples von längst verschollen geglaubten Disketten wurden einer Filter-Therapie unterzogen und in etwas mehr als zwei Hände voll wunderhübsche, wenn auch immer etwas sperrige, Popmusik gepackt. Popsongs die sich nie der Gefahr aussetzen zu gefällig zu werden. Mit ihrer letzten Veröffentlichung, der 6-Track CD "Imbiss Team" in 9pm records' "Burning Art"-Reihe, sind die Gaffers in eine neue Umlaufbahn des Planeten "Pop" vorgestossen. Wir hören wieder mehr Gitarren, ohne das diese sich jemals in konventionellem Geschraddel verlieren, die Beats sind rougher geworden und was die Band (oder besser das Duo) auf der Bühne präsentiert hat Stil, Druck und Charakter. Man teilt sich vielleicht am ehesten noch die Schublade mit Guided By Voices oder Mum, rutscht dabei aber nie in die Gefahr zum Plagiat zu werden. Sicherlich einer der derzeit interessantesten deutschen Pop-Acts.
Gaffers 2


spacer
  AKTUELLES LINE-UP    
spacer
         
spacer
  Beattie bass/git./synth/voc.    
  Dino Murolo drums    
spacer
   
spacer
  spacer